DAS ORIGINAL!

14.06.2018

KARLSRUHE · HOCHZEIT-NEWS & -TIPPS

Ein Zauberkünstler zur Hochzeit? Unbedingt!

Warum ein Hochzeitszauberer eine gute Idee ist, verrät euch Victor Blank im Interview

Ihr plant gerade eure Hochzeit und sucht noch nach einem besonderen Highlight, mit dem ihr nicht nur euch selbst eine Freude machen, sondern auch eure Gäste beeindrucken könnt? Da gibt es viele Möglichkeiten, denn immer mehr faszinierende Künstler kreieren außergewöhnliche Progamme und Showacts speziell für Hochzeitsfeste. Ob Licht- oder Feuershow, Themenact oder Sensationsdarsteller, Tanzshows oder eine ungewöhnliche musikalische Idee - das Angebot ist groß.
Besonders spannend und unterhaltsam sind jedoch Zaubershows professioneller Zauberkünstler, die sich nicht nur sehr gut auf verschiedene Art und Weise in den Hochzeitstag integrieren lassen, sondern auch für viel Verblüffung und amüsante Unterhaltung sorgen.

Wir haben mit dem Stuttgarter ZAUBERERKÜNSTLER VICTOR BLANK gesprochen und ihn u. a. gefragt, was ihn als Hochzeitszauberer ausmacht und wie sich sein Programm in den Hochzeitstag integrieren lässt.

Hochzeitszauberer Victor Blank beim Kerzenscheinzauber

Lieber Victor, die Zauberkunst begleitet Dich schon fast Dein ganzes Leben. Wie hat das mit der Zauberei bei Dir angefangen?

Mit den drei Musketieren hat alles angefangen. Edelmut und Ritterlichkeit, diese haben mir damals imponiert und so habe ich mir zu Weihnachten ein Schwert in roter Samthülle und mit goldenen Verzierungen gewünscht. Bekommen habe ich jedoch einen Zauberkasten. (lacht) Und kreativ wie ich damals schon war, habe ich das Beste daraus gemacht und schnell Freude daran gefunden. Im Laufe der Jahre ist daraus eine echte Leidenschaft gewachsen, die mein Leben in vielerlei Hinsicht bestimmt.

Seit wann trittst Du vor Publikum öffentlich als Zauberkünstler auf?

Mit 10 Jahren habe diesen Zauberkasten geschenkt bekommen. In dem Kinderheim, in dem ich aufwuchs, gab es eine Bühne und so habe ich dort erste Erfahrungen gesammelt. Mit vielleicht 12 Jahren bin ich in benachbarten Kindergärten aufgetreten, habe meinen ersten Hasen erscheinen lassen - den ich mir zuvor in einer Tierhandlung ausgeliehen hatte - und mit 13 Jahren bin ich dann in Altersheimen aufgetreten. Dort wurde ich von Hans Braun entdeckt und später gefördert.

Hochzeitszauberer Victor Blank beim Zaubern mit Hochzeitsgästen Hochzeitszauberer Victor Blank beim Zaubern zum Sektempfang

Du bezeichnest Dich als "Zauberer für Hochzeiten" und hast als Hochzeitszauberer bereits einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Inwiefern unterscheidest Du Dich somit von einem "normalen" Zauberkünstler? Hast Du für Hochzeiten ein spezielles Programm?

Ja, das habe ich. Und genau darin liegt auch der Unterschied. Ich bin nicht nur mit den Programmen, sondern auch mit den einzelnen Kunststücken auf Hochzeitsfeste spezialisiert. Ich versuche mit meinen Geschichten und der Auswahl der Kunststücke einen Bezug zum Brautpaar und zu der Hochzeit, auf der ich mich gerade befinde,herzustellen. Der Kerzenschein-Zauber im Garten ist ein Beispiel dafür. Auch meine für das Brautpaar personalisierten Kunststücke. Der Kinder-Zauberkurs für Hochzeiten oder die "Hochzeitliche Schnitzeljagd" - das sind Programme, die für eine Firmenfeier ungeeignet wären. Die habe ich auf Grund meiner Erfahrungen mit unzähligen Hochzeiten für Hochzeiten entwickelt. Nach all den Jahren weiß ich, wie ich für das Brautpaar eine Hilfe und Erleichterung sein kann und für die Hochzeitsfeier eine echte Bereicherung.

Warum sollten Brautpaare überhaupt über einen Unterhaltungskünstler für ihren Hochzeitstag nachdenken? Was kann ein Zauberkünstler dabei Besonderes leisten?

Es ist ja nicht so, dass Menschen sich nicht alleine unterhalten könnten - oder!? Doch, manchmal ist es so! Ich schlage elegant eine Brücke zwischen Menschen, die sich nicht kennen oder die es nicht gewohnt sind, einfach fremde Menschen anzusprechen. Ein gemeinsames Erlebnis hingegen bietet gleich ein gemeinsamen Gesprächsstoff.
Dazu kommt, wie vorher schon erwähnt, dass ich zum Beispiel während des Fotoshootings unterhaltsam und hilfreich zu gleich bin, denn das Brautpaar muss jetzt die Gäste alleine lassen und das möchte man üblicher Weise als Gastgeber ja vermeiden.Auch die Kaffee- und Kuchen-Pause am Nachmittag zieht sich gelegentlich in die Länge. Da sind ein paar spannende und unterhaltsame Erlebnisse eine sehr willkommene Bereicherung.

Hochzeitszauberer Victor Blank beim Zaubern mit Brautpaar Hochzeitszauberer Victor Blank mit lachender Braut

Ein großes Thema für viele Brautpaare am Hochzeitstag ist die Kinderbetreuung. Bist Du auch hierfür der richtige Ansprechpartner?

Natürlich ist der Zauberer auch ein Thema für Kinder. Und wenn die Kinder im Vorfeld schon wissen, dass es einen Kinder-Zauberkurs geben wird, dann fiebern die Kleinen der Hochzeit mit der selben Ungeduld entgegen wie das Brautpaar. Da die Kinder oftmals miterleben wie ich am Nachmittag mit den Erwachsenen zaubere, stürmen sie nach dem Kinder-Zauberkurs die Tische der Eltern. Dabei zu beobachten wie den Großen und Kleinen die Freude förmlich im Gesicht geschrieben steht, ist für mich immer wieder ein glücklicher Moment.

Hochzeitszauberer Victor Blank beim Kinderzauberkurs

Hast Du einen persönlichen „Lieblingszaubertrick“, von dem Du genau weißt, dass er beim Publikum für besonders großes Staunen oder Spaß sorgt?

Für die Zuschauer und das Brautpaar ist sicherlich die schwebende Rose mit dem schwebenden Tisch ein Highlight meiner Bühnenshow. Für mich jedoch ist die Idee, den Kuss einer Dame in einen lebendigen Schmetterling zu verwandeln, der davon fliegt und den geheimsten Wunsch einer Dame in den Himmel trägt, der schönste Moment, der mir je in den Sinn kam. Ich muß zugeben, für solche Ideen braucht man wohl selbst ein ziemlich verliebtes Herz... (lacht)

Zaubertrick fliegender Tisch Zaubertrick überrascht Braut

Lieber Victor, ich weiß, Du bist als Hochzeitszauberer überaus kreativ und bietest interessierten Brautpaaren und Heiratswilligen viele nützliche "Goodies" auf Deiner Hochzeitswebsite an. Welche wären das u. a.?

Es gibt verschiedene Checklisten aus meinem Erfahrungsbereich mit Catering oder den Lokationen. Zudem eine lange Liste mit Kinderspielen und wie sie durchgeführt werden. Interessant ist sicherlich auch die Liste mit den Fotomotiven, da sich Brautpaare somit im Vorfeld auf ihr Shooting vorbereiten können. Und natürlich meine Tischpläne! Hier gibt es viele Seiten mit eigenen Entwürfen in allerlei Stilrichtungen zum freien Download.

Und die letzte Frage: Gibt es einen persönlichen Tipp, den Du unseren Brautpaaren in punkto "Unterhaltungskünstler für den Hochzeitstag" mit auf den Weg geben möchtest?

Ob Band, DJ oder Entertainer - die Künstler sollten unbedingt Erfahrung mit Hochzeiten gemacht haben. Nicht jeder ist in diesem Rahmen so gut wie in dem sonst gewohntem Umfeld. Eine Band zum Beispiel, die in der Kneipe für gute Stimmung sorgt, kann auf der Hochzeit mit gemischtem Publikum oder mit gedämpften Lautsprecher Schiffbruch erleiden. Eine Hochzeit mit vielen spontanen Abläufen und zeitlichen Verschiebungen und den meist hohen Erwartungen erfordert meines Erachtens erfahrene und leidenschaftliche Künstler.

Close-up Zauberei am Tisch


Wir danken Victor Blank für das sehr nette Interview!

Weitere Informationen zum HOCHZEITSZAUBERER VICTOR BLANK und die kompletten Kontaktdaten findet ihr HIER in eurem Hochzeitsportal und auf seiner Homepage unter www.zauberer-victor-blank.de.



(Fotos: Victor Blank)

ARTIKEL EMPFEHLEN: